Schulträger

Logo Kreis Soest

Login Form

Breadcrumbs

Schulinfos

Die Jacob-Grimm-Schule ist eine Förderschule des Kreises Soest mit dem Förderschwerpunkt Sprache. Die Schule liegt verkehrsgünstig am nördlichen Stadtrand von Soest, ca. 10 Gehminuten vom Hauptbahnhof entfernt.

Zur Zeit (Sj. 2017/18) werden in 13 Klassen 170 Schülerinnen und Schüler von 25 Lehrkräften unterrichtet. Seit dem Schuljahr 2010/11 besteht ein Ganztagsangebot in Form einer Offenen Ganztagsschule.

Unsere Verwaltungsangestellte Frau Brand-Schmitz ist montags, mittwochs und freitags von 8.00 Uhr bis 12.00 Uhr unter 02921-82353 erreichbar.

Erreichbarkeit der Lehrkräfte

Die Lehrkräfte sind nach Vereinbarung oder in dringenden Fällen zwischen den Unterrichtsblöcken erreichbar, in der Regel
vor dem Unterricht (8.00 Uhr bis 8.10 Uhr)
in der ersten Pause (10.00 Uhr bis 10.15 Uhr)
in der zweiten Pause (11.45 Uhr bis 12.00 Uhr)

Die Jacob-Grimm-Schule hat ihren Namen von dem älteren Bruder der Gebrüder Grimm erhalten.

"Jacob Grimm wurde am 4. Januar 1785 in Hanau geboren […]. Beide Brüder absolvierten ein Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Marburg. Jacob Grimm war in erster Linie literaturwissenschaftlich interessiert und widmete sich der germanischen Sprach- und Altertumskunde, Wilhelm Grimm befasste sich hauptsächlich mit Text- und Literaturkritik. […] Jacob Grimm starb in Berlin am 20. September 1863. […]

Das Kollegium im Herbst 2015

Zum Kollegium der Jacob-Grimm-Schule gehören zurzeit 26 Kolleginnen und Kollegen und eine Lehramtsanwärterin. Alle Stammlehrkräfte haben ein Studium mit dem Förderschwerpunkt Sprache absolviert.

Die Vielfalt von Kompetenzen innerhalb des Kollegiums ergänzt sich positiv für die Förderung unserer Schülerinnen und Schüler. Zudem haben sich viele Lehrkräfte in verschiedenen Therapiekonzepten fortgebildet oder Zusatzausbildungen absolviert (z.B. Dysgrammatikertherapie, Artikulationstherapie nach Van Riper, Kontextoptimierung nach Motsch, Neurofunktionelle Reorganisation nach Padovan). Zusätzlich besitzen einige Lehrkräfte Qualifitationen, die in unser Unterrichts- und Förderangebot einfließen (Montessori-Diplom, C1 Qualifikation Englisch für die Grundschule, Tanz und Rhythmik, Psychomotorik und Musiktherapie).

Hier finden Sie aktuelle Elternbriefe: